Skip to main content

Rote-Bete-Meerrettich-Dip

Dieses Fondue-Rezept schmeckt garantiert!

Zutaten für 4 Portionen

  • 250 g Rote Bete
  • 1 Apfel (z.B. Elstar oder Boskop)
  • 100 g Frischkäse oder
  • 3 EL Joghurt
  • 2 EL Meerrettich
  • 1 TL Honig
  • eine Zitrone
  • eine Brise Salz und Pfeffer

Zubereitung

Schritt 1Für diesen tollen Fondue Rote-Bete-Meerrettich-Dip die rote Bete für zirka 30 Minuten bis 40 Minuten in einem Topf weich kochen.

 

Schritt 2Anschließend die rote Bete abschrecken und abtropfen lassen.

 

 

3. SchrittNebenbei die Äpfel waschen, schälen, entkernen und grob schneiden.

 

 

4. SchrittDie Zitrone heiß abwaschen und halbieren.

 

 

5. SchrittNachdem die rote Bete abgekühlt ist wird die rote Bete zerkleinert.

 

 

6. SchrittDie rote Bete, Apfel und den Frischkäse bzw. Joghurt in einen MIxer geben. Anschließend die Zitrone einmischen und pürieren. Etwa für 30 Min kalt stellen, ziehen lassen und anschließend servieren.

 

Zubereitungszeit etwa 60-70 Minuten

Fleisch-Empfehlung:

Dieses faszinierende Fondue-Dip passt perfekt zu hellen Fleisch und Fisch.

Beilagen-Empfehlung:

Als Beilage eignet sich Weißbrot oder ein italienisches Landbrot.


Ähnliche Beiträge

Brennpaste für Fondue – so geht´s

Brennpaste-Fondue-Set

Das schönste Fondueset und die leckersten Zutaten nützen nichts, wenn im Rechaud kein Feuer brennt. Deshalb sollten Sie am besten immer einen Vorrat an Brennpaste daheim haben. So kann ein geselliger Fondueabend auch ganz spontan stattfinden. Wo kann man Brennpaste kaufen? Kaufen können Sie die Brennpaste überall dort, wo es Fonduegeschirr und -zubehör gibt: In […]

Was sollte alles im Lieferumfang eines Fonduesets enthalten sein?

Lieferumfang-Fondue-Set

Ein Fondueset gehört in jeden Haushalt, denn das Kochen am Tisch wird immer beliebter. In der heutigen, schnelllebigen Zeit treffen sich Familienmitglieder oder Freunde viel zu selten zu einem gemütlichen Beisammensein. Wer möchte da schon lange in der Küche stehen? Die Auswahl an Fonduesets ist sehr groß. Aussehen und Material sind Geschmacksache, es ist aber […]